Cacao Ceremony

Cacao als “Medizin der Götter” zeremoniell zu nutzen, hat in vielen Ländern uralte Tradition. In Deutschland früher nur in Apotheken verkauft, kommt Cacao als heilige Pflanze heute wieder in unser Bewusstsein. Cacao ist reich an Mineralien (z.B. Magnesium, Calcium, Eisen, Zink, Chrom, Kalium, Vitamin E) und Antioxidantien. Er regt die Produktion von Serotonin und Dopamin an – unsere Glückshormone -, verbessert die Durchblutung und die Sauerstoffversorgung. Cacao soll den Zugang zu Intuition, Emotion und Kreativität unterstützen.

Wir feiern eine musikalische Zeremonie und nutzen die herzöffnende Wirkung des Kakaos, um mit unseren inneren Anteilen und miteinander in authentischen Kontakt zu gehen.

Für Termine und weitere Infos siehe Kurse & Events

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare