– English version below –

1. Vertragsschluss

Anna-Sophia Schrenker
Habsburgerplatz 1, Rückgebäude
80801 München

1.1 Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Verträge zwischen Anna-Sophia Schrenker (Einzelunternehmerin) und ihren Kunden, sofern im Einzelfall nichts Abweichendes vereinbart wurde. Als Kunden gelten all diejenigen Personen, die von Anna-Sophia Schrenker die Berechtigung zur Inanspruchnahme des Kurs- und Veranstaltungsangebotes im Sinne von Ziffer 2. erwerben bzw. erworben haben (KundInnen).

1.2 Vertragsschluss und Buchung

Verträge zwischen der Anna-Sophia Schrenker und den KundInnen kommen durch Angebot und Annahme im Sinne der §§ 145 ff. BGB zustande. Die Anmeldung zu bzw. die Buchung von durch die von Anna-Sophia Schrenker angebotenen Kurse, Massagen, Workshops, Retreats oder sonstige Dienstleistungen und Veranstaltungen stellt ein verbindliches Angebot der KundIn auf Abschluss eines entsprechenden Vertrages im Sinne des § 145 BGB dar, wobei die Anmeldung/Buchung per E- Mail, Brief, Telefon, SMS oder WhatsApp erfolgen kann. Die Annahme durch Anna-Sophia Schrenker erfolgt durch den schriftlich-elektronischen Versand einer Anmelde- bzw. Zahlungsbestätigung.

Eine Teilnahme an gebuchten Veranstaltungen ist vor Entrichtung des vollständigen Rechnungsbetrages ausgeschlossen, sofern nichts hiervon Abweichendes vereinbart wurde.

2. Kurs- und Veranstaltungsangebot

2.1 Umfang und Durchführung des Kurs- und Veranstaltungsangebots

Anna-Sophia Schrenker bietet insbesondere Kurse, Veranstaltungen, Behandlungen, Workshops und Retreats an. Zur Durchführung des Kurs- und Veranstaltungsangebots unterhält Anna-Sophia Schrenker ein Studio in München (Habsburgerplatz 1, 80801 München). Das Kurs- und Veranstaltungsangebot wird in dem Studio von Anna-Sophia Schrenker oder eigens hierfür angemieteten Räumlichkeiten durchgeführt.

2.2 Änderungen des Kurs- und Veranstaltungsangebotes

Re:tribe behält sich vor, angekündigte Veranstaltungen zu modifizieren sowie zeitliche oder örtliche Verschiebungen vorzunehmen. Ein solcher Wechsel berechtigt die/den Teilnehmenden nicht zur Minderung der Veranstaltungsgebühr oder dem Ersatz weiterer Kosten.

Re:tribe behält sich vor, die Veranstaltung wegen eines unvorhersehbaren Ereignisses, das nicht in unserem Einflussbereich liegt (z.B. wegen höherer Gewalt, Krankheit oder sonstiger unvorhersehbarer Ereignisse), abzusagen. Ein Anspruch auf Durch- führung der Veranstaltung oder den Ersatz von eventuellen Kosten bzw. Arbeitsausfall oder sonstiger Schadensersatzansprüche für die Teilnehmerin/den Teilnehmer entsteht dadurch nicht. Weitergehende Ansprüche der Teilnehmerin/des Teilnehmers sind ausgeschlossen. Be- reits geleistete Zahlungen werden erstattet.

Sollten bis zu 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn für einzelne Veranstaltungen weniger als drei Teilnehmer angemeldet sein, behält sich Anna-Sophia Schrenker das Recht vor, die betroffene Veranstaltung nicht durchzuführen. Betroffene Kunden werden über die Nichtdurchführung per E-Mail informiert. In diesem Fall wird Anna-Sophia Schrenker in Abstimmung mit den betroffenen KundInnen eine kostenlose Ersatzbuchung für eine entsprechende alternative Veranstaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt anbieten. Bereits bezahlte Gebühren werden im Falle einer Ersatzbuchung verrechnet. Sollte ein Ersatztermin von den betroffenen Kunden nicht gewünscht sein, werden die entrichteten Gebühren rückerstattet.

2.3 Punktekarten; Einzeltickets
  • Anna-Sophia Schrenker bietet zur Buchung ihres Angebots Punktekarten sowie Einzeltickets an. Punktekarten sind als 5er- und 10er-Karten zur Buchung eines bestimmten Angebots verfügbar. (Beispielsweise 5x Thai Yoga Massage oder 5x Gesangsunterricht, nicht aber kombinierbar wie beispielsweise 2x Thai Yoga Massage und 3x Gesangsunterricht). Einzelne Kurse können über Einzeltickets gebucht werden.
  • Zur Buchung von Retreats können Punktekarten nicht genutzt werden.
  • Punktekarten sind grundsätzlich personalisiert, für jeweils eine Person gültig und nicht auf Dritte übertragbar. Für Punktekarten gilt, dass eine Übertragbarkeit im Einzelfall aus besonderen Gründen (Schwangerschaft, Umzug, dauerhafte Krankheit oder Verletzungen) nach vorheriger Abstimmung mit Anna-Sophia Schrenker möglich ist.
  • Ab dem Zeitpunkt der ersten mit einer Punktekarte gebuchten Teilnahme hat sie eine Gültigkeit von zwölf Monaten. Bezahlte Punktekarten verfallen nach Ablauf des Gültigkeitsdatums. Eine Rückerstattung ist ausgeschlossen.
  • Die Gültigkeitsdauer von Punktekarten kann in besonderen Ausnahmefällen verlängert werden.

3. Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnung

3.1 Preisliste

Teilnahmepreise und Gebühren sowie Informationen und Einzelheiten zur Buchung des Kurs- und Veranstaltungsangebotes werden auf der Internetseite www.retribe.de festgelegt,  in der aktuellen Preisliste von Anna-Sophia Schrenker oder aus den Beschreibungen des Veranstaltungsangebots im Veranstaltungskalender.

3.2 Fälligkeit der Gebühren

Sofern nichts hiervon Abweichendes vereinbart wurde, sind Teilnahmepreise und Gebühren sofort mit Vertragsschluss fällig.

3.3 Bezahlung

Die Bezahlung der in Rechnung gestellten Teilnahmepreise oder Gebühren kann per Überweisung auf das in der Rechnung angegebene Konto von  Anna-Sophia Schrenker erfolgen.

4. Nichtteilnahme, Kündigung

4.1 Abbruch, Versäumnis, Nichtteilnahme

Es wird darauf hingewiesen, dass im Falle eines Abbruchs, des Versäumnis oder der anderweitigen Nichtteilnahme an gebuchten Veranstaltungen, Kursen oder Behandlungen ein Anspruch auf Rückerstattung des Teilnahmepreises bzw. der Veranstaltungsgebühr oder Teilen davon ausgeschlossen ist.

4.2 Gesetzliche Kündigungs- und Rücktrittsrechte

Abmeldungen sind nur gültig, wenn sie Anna-Sophia Schrenker schriftlich zugehen und von ihr schriftlich bestätigt werden. Unabhängig vom Grund der Abmeldung fallen folgende Stornogebühren an: Bei Absagen, die weniger als 24 Stunen vorher eingehen, kann keine Erstattung erfolgen.

Falls jemand anderes die Buchung übernimmt und bezahlt, können die Kosten voll erstattet werden, egal zu welchem Zeitpunkt der Rücktritt erfolgt ist. Buchungen, die mit Punktekarten getätigt wurden, können nicht an andere überschrieben werden.

5. Haftung

5.1 Eine Schadensersatzhaftung durch Anna-Sophia Schrenker oder Erfüllungsgehilfen besteht nur, wenn der Schaden

(a) auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zurückzuführen ist; oder

(b) durch schuldhafte Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht (Kardinalpflicht), d.h. einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglicht bzw. deren Verletzung das Erreichen des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Vertragspartner daher regelmäßig vertrauen darf, verursacht wurde.

Im Übrigen ist eine Haftung von Anna-Sophia Schrenker auf Schadensersatz – gleich aus welchem Rechtsgrund – ausgeschlossen.

5.3 Haftet Anna-Sophia Schrenker gemäß Ziffer 5.1(b) für die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht, ohne dass grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vorliegen, so ist die Haftung auf denjenigen Schadensumfang begrenzt, mit dessen Entstehen Anna-Sophia Schrenker bei Vertragsschluss aufgrund der ihr zu diesem Zeitpunkt bekannten Umstände typischerweise rechnen musste.

5.4 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen bzw. -ausschlüsse gelten nicht bei der schuldhaften Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für Haftungsansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz sowie im Falle einer vertraglich vereinbarten verschuldensunabhängigen Einstandspflicht.

5.5 KundInnen wird geraten, keine Sach- oder Wertgegenstände mitzunehmen oder in Veranstaltungsräume zu bringen. Anna-Sophia Schrenker übernimmt keine Verantwortung für deren Bewachung oder sonstige Sorgfaltspflichten für mitgebrachte Sach- oder Wertgegenstände.

5.6 Eine Teilnahme an dem Kurs- und Veranstaltungsangebot sollte nur bei ausreichender Gesundheit der KundIn erfolgen. Im eigenen Interesse empfiehlt Anna-Sophia Schrenker ihren KundInnen, dass diese deren Teilnahmeabsicht insbesondere bei speziellen gesundheitlichen Problemen wie körperlichen Gebrechen, vorangegangenen Operationen, Problemen in der Schwangerschaft, etc., vor der Teilnahme an Veranstaltungen mit einem Arzt besprechen und bei Anmeldung sowie im Falle der Teilnahme an einer Veranstaltung den/die WorkshopleiterIn vor Veranstaltungsbeginn auf bestehende gesundheitliche Einschränkungen hinweisen.

6. Urheberrechte

6.1 Es wird darauf hingewiesen, dass das Urheberrecht bzw. die ausschließlichen Nutzungsrechte sämtlicher Skripte und Veröffentlichungen und die Verwendung des re:tribe Logos allein bei Anna-Sophia Schrenker liegen und deren weitere Nutzung jedweder Art, insbesondere Vervielfältigung oder Weitergabe an Dritte untersagt ist bzw. ausdrücklich der schriftlichen Genehmigung durch Anna-Sophia Schrenker bedarf.

6.2 Zuwiderhandlungen werden in jedem Einzelfall mit einer pauschalen Vertragsstrafe von EUR 3.500 geahndet. Weiterreichende Schadensersatzansprüche werden hierdurch nicht berührt.

6.3 Die KundInnen geben ihre Einwilligung, dass Foto- oder Filmaufnahmen, die während den Kursen gemacht werden, ohne Vergütung in audiovisuellen- bzw. Printmedien genutzt werden dürfen.

7. Fotos, Videos, Tonaufnahmen oder ähnliche Aufzeichnungen

7.1 Zum Schutz der Privatsphäre aller Beteiligten ist die Anfertigung von Fotos, Videos, Tonaufnahmen oder ähnlicher Aufzeichnungen grundsätzlich untersagt. Ausnahmen können nur durch vorherige schriftliche Zustimmung durch Anna-Sophia Schrenker gestattet werden. Verstößt die/der Teilnehmende gegen dieses Verbot, kann sie/er von der weiteren mit der Teilnahme ausgeschlossen werden.

7.2 Soweit Anna-Sophia Schrenker selbst oder durch ihrerseits beauftragte Dritte im Zusammenhang Veranstaltung Fotos, Videos, Tonaufnahmen oder ähnliche Aufzeichnungen anfertig, erklärt sich die/der Teilnehmende ihr/sein Einverständnis zu deren Anfertigung, Veröffentlichung und Nutzung in online- und print-Medien insbesondere auch für Werbezwecke ohne hierfür eine Vergütung zu erhalten.

General terms and conditions

1. Conclusion of contract

Anna-Sophia Schrenker
Habsburgerplatz 1, Rückgebäude
80801 München

1.1 Validity of the General Terms and Conditions

These General Terms and Conditions (GTC) apply to all contracts between Anna-Sophia Schrenker (sole proprietor) and her customers, unless otherwise agreed in individual cases. Customers are all those persons who acquire or have acquired from Anna-Sophia Schrenker the right to attend the retreat as defined in clause 2 (customers).

1.2 Conclusion of contract and booking

Contracts between Anna-Sophia Schrenker and the customers are concluded by offer and acceptance in the sense of §§ 145 ff. BGB. The registration for or booking of courses, massages, workshops, retreats or other services and events offered by Anna-Sophia Schrenker constitutes a binding offer by the customer to conclude a corresponding contract within the meaning of § 145 BGB, whereby the registration/booking can be made by email, letter, telephone, SMS or WhatsApp. Acceptance by Anna-Sophia Schrenker shall be effected by sending a registration or payment confirmation.

Participation in booked events is excluded before payment of the full invoice amount, unless otherwise agreed.

2. Course and Event offer

2.1 Range of offer and implementation of the courses and events

Anna-Sophia Schrenker offers especially courses, events, treatments, workshops and retreats. To carry out the courses and events Anna-Sophia Schrenker maintains a studio in Munich (Habsburgerplatz 1, 80801 Munich). The courses and events are held in Anna-Sophia Schrenker’s studio or in places rented especially for this purpose.

2.2 Changes to the courses and events offered

If less than three participants have registered for events up to 24 hours before the event begins, Anna-Sophia Schrenker reserves the right not to hold the event in question. Clients will be informed about the cancellation by email. In this case, Anna-Sophia Schrenker will offer a free replacement booking for a corresponding alternative event at the next possible date in consultation with the affected customers. Fees already paid will be charged in the event of a replacement booking. If an alternative date is not desired by the customers concerned, the fees paid will be refunded.

2.3 Point cards; single tickets

(a) Anna-Sophia Schrenker offers point cards as well as single tickets to book her offer. Points cards are available as 5 and 10 tickets for booking a specific offer. (For example 5x Thai Yoga Massage or 5x singing lessons, but cannot be combined like 2x Thai Yoga Massage and 3x singing lessons). All offers can be booked using single tickets.

(b) Point cards cannot be used to book retreats.

(c) Point cards are personalized, valid for one person and not transferable. For point cards, transferability in individual cases for special reasons (pregnancy, relocation, permanent illness or injury) is possible after prior consultation with Anna-Sophia Schrenker.

(e) From the time of the first participation booked with a points card, the card has a validity of twelve months. Paid point cards expire after the date of validity. A refund is excluded.

(f) The validity of point cards may be extended in exceptional circumstances.

3. Prices and Terms of Payment

3.1 Price list

Participation prices and fees as well as information and details on booking the course and event offer are set out on the website www.retribe.de, in Anna-Sophia Schrenker’s current price list or from the descriptions of the event offer in the calendar of events.

3.2 Due date of fees

Unless otherwise agreed, participation prices and fees are due immediately upon conclusion of the contract.

3.3 Payment

Payment of the participation fees shall be made by bank transfer to the account of Anna-Sophia Schrenker stated in the invoice.

4. Non-participation, cancellation

4.1 Absence, non-participation

Please note that in case of cancellation, neglect or otherwise non-participation in booked events or courses, lessons or treatments, etc. a claim for reimbursement of the participation fee or the event fee or parts thereof is excluded.

4.2 Legal rights of termination and withdrawal

Cancellations are only valid if they are received by Anna-Sophia Schrenker in written form and confirmed by her in writing. Regardless of the reason for the cancellation, the following cancellation fees apply: For cancellations received less than 24 hours in advance, no refund can be made.

If someone else takes over and pays for the booking, the costs can be fully refunded, no matter at what time the cancellation was made. Bookings made with point cards can’t be handed over to others.

5. Liability

5.1 Anna-Sophia Schrenker shall only be liable for damages if the damage

(a) is due to gross negligence or intent; or

(b) was caused by culpable breach of a contractual obligation (cardinal obligation), i.e. an obligation whose fulfilment only makes the proper execution of the contract possible in the first place or whose breach endangers the achievement of the purpose of the contract and on whose compliance the contractual partner may therefore regularly rely.

5.2 In all other respects, any liability of Anna-Sophia Schrenker for damages – regardless of the legal ground – is excluded.

5.3 If Anna-Sophia Schrenker is liable pursuant to clause 5.1 (b) for the breach of a contractual obligation without gross negligence or intent, liability shall be limited to the extent of damage which Anna-Sophia Schrenker typically had to expect upon conclusion of the contract due to the circumstances known to her at that time.

5.4 The above limitations or exclusions of liability do not apply in the case of culpable injury to life, body or health, for liability claims under the Product Liability Act and in the case of a contractually agreed no-fault obligation.

5.5 Customers are advised not to take any objects of value, valuables or money with them or into the event rooms. Anna-Sophia Schrenker takes no responsibility for guarding personal belongings and valuables.

5.6 Participation in the courses and events offered should only take place if the customer is in sufficient health. In her own interest, Anna-Sophia Schrenker recommends her clients to discuss their intention to participate, especially in the case of special health problems such as physical infirmity, previous operations, problems during pregnancy, etc., with a doctor before participation in the retreat and to inform the workshop leader about existing health restrictions before the beginning of the event.

6. Copyrights

6.1 It is pointed out that the copyright or the exclusive rights of use of all scripts and publications lie with Anna-Sophia Schrenker and their further use of any kind, in particular reproduction or transfer to third parties, is prohibited or requires the written consent of Anna-Sophia Schrenker.

6.2 Violations will be punished in each individual case with a contractual penalty of EUR 3,500. Any further claims for damages might follow.

6.3 The course participants give their consent that photographs or film recordings made during the retreat may be used in audiovisual or print media without compensation.

7. Photos, videos, audio recordings or similar recordings

7.1 In order to protect the privacy of all parties involved, taking pictures, making videos, sound recordings or similar recordings is generally prohibited. Exceptions can only be permitted by written consent of Anna-Sophia Schrenker. If the participant violates this prohibition, he/she may be excluded from further participation.

7.2 If Anna-Sophia Schrenker takes photos, videos, sound recordings or similar recordings at events herself or through a third party commissioned by her, the participant agrees to them being taken, published and used in online and print media, in particular for advertising purposes, without receiving remuneration.